Tischtennis- Projekte seit 17 Jahren an der Grundschule Klint

Schüler der GS Klint profitieren von der Kooperation zwischen Schule und Verein

RSV sucht für das Schuljahr 2012 / 2013  FSJler/in


Seit 18 Jahren findet eine enge Zusammenarbeit zwischen der Grundschule Klingt und dem RSV Braunschweig statt. Begonnen wurde im Jahr1995 mit zunächst zwei Tischtennis-Kooperationen, die von den lizensierten Übungsleiterinnen Anke Melchert und Angela Walter geleitet wurden. Seit 4 Jahren laufen 4 Kooperationen an der GS Klint, die zusätzlich von einem/er FSJler/-in unterstützt werden.

Die OGS Klint und der RSV geben jungen Menschen mit Schwerpunkt Tischtennis die Möglichkeit, ein freiwilliges soziales Jahr (FSJ) mit 25 Stunden an der GS Klint und 14 Stunden beim RSV Braunschweig zu absolvieren.

Der Erfolg der Kooperationen basiert auf einem strukturierten Konzept mit differenzierten Angeboten ab dem 1. Schuljahr:

  • Die Erstklässler erhalten in der schulinternen „Tischtennis-Mini-Olympiade“, die erste Möglichkeit, Erfahrungen mit dieser Sportart zu machen. Diese TT-Olympiade beinhaltet einen allgemeinen Koordinationsteil und vorbereitende tischtennisspezifische Übungen.
    • Jungen und Mädchen, die durch diese Veranstaltung Lust auf mehr Tischtennis bekommen haben und die allgemeinen Fähigkeiten Koordination und Konzentration zeigen, erhalten eine Einladung für eine der 2 TT-Kooperation (für Anfänger) am Nachmittag von 15.00 Uhr - 16.00 Uhr bzw. von 16.00 Uhr - 17.00 Uhr.
    • Eine weitere Kooperationsgruppe dient den Fortgeschrittenen aus den 3./ 4., sowie talentierten Schülern aus den 1. / 2. Klassen. Diese haben die Möglichkeit im Anschluss an die Nachmittags- AG für eine weitere Stunde im Verein differenziert zu trainieren.
    • Die alljährlichen Schul-Tischtennis-Minimeisterschaften bilden den Höhepunkt dieses Konzeptes, an dem ca. 100 Klint-Schüler nach einem modifizierten System teilnehmen.

Optimiert wurde dieses Konzept, als Angela Walter vor 9 Jahren als Lehrkraft zur GS Klint kam. Seit 4 Jahren ist Tischtennis zusätzlich als Schnupperangebot einmal pro Woche während einer Hofpause vertreten bzw. in der Regenpause auf dem Flur mit 2 TT-Minitischen.

 

Aktionen, die der RSV an der GS Klint durchführt und bei denen weitere Vereinsmitglieder ehrenamtlich helfend mitwirken:

  • Tischtennis- Minimeisterschaften (Ortsentscheid)
  • Tischtennis-Minimeisterschaften (Stadt-Bezirks-Verbandsentscheid, Betreuung)
  • Tischtennis Sportabzeichen
  • RTC-Rundlaufteam-Cup Schulwettbewerb (Link)
  • Die beste Klasse
  • Familien-Turnier

Schüler und Schülerinnen aus der GS Klint haben sich durch das qualifizierte Training bei den Tischtennis-Minimeisterschaften regelmäßig bis zur Verbandsebene (Niedersachsen) qualifiziert.

  • 1. Platz 4. Klassen Rundlauf-Team-Cup 2011
  • 2. Platz 4. Klassen Rundlauf-Team-Cup 2011

Durchschnittlich finden ca. 5 Kinder pro Jahr den Weg über die TT-Kooperationen in die Tischtennisabteilung des RSV Braunschweig.

Helmut Walter